bookstores.rs

Free delivery. Always.

Zu: Wilhelm Maria Hubertus Leibl - "Das ungleiche Paar" (1875) (Meki povez)

Raspoloživa
Bookdepository

18.06 $

20.57 $

Used
Autor:
Martina Merten
Bookdepository

Free delivery, UK bookstore

18.06 $
Blackwells

Free delivery, ships from UK

Loading...
Wordery

Free delivery, UK bookstore

Loading...
Amazon.co.uk Loading...
Amazon.com Loading...
Better World Books

Free shipping on all items
Ships from UK or U.S.A.

Loading...
AbeBooks Loading...
Fishpond

Free delivery

Loading...

Import duties or custom duty tax may be applied. All prices are converted to USD for indicative purposes only. As an Amazon Associate we earn from qualifying purchases.

Opis

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1, Johann Wolfgang Goethe-Universitat Frankfurt am Main (Kunstgesch. Institut), Veranstaltung: Deutsche Malerei im 19. Jhd., 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Das auf Leinwand gemalte, hochformatige Olgemalde Das ungleiche Paar" wurde von Wilhelm Maria Hubertus Leibl 1875 in Unterschondorf gemalt und zeigt ein bayrisches Bauernpaar unterschiedlichen Alters. Leibls Malweise entwickelte sich von der Akademiemalerei mit detailgetreuer Abbildung antiker Vorbilder zu den beiden Hauptstromungen, an denen sich seine Malerei zeitlebens orientierte - der Leichtigkeit der Impressionisten und der Temperatechnik mit dicht geschlossener Oberflache und strenger Plastizitat der altdeutschen Meister., Abstract: Wilhelm Leibl hat mit seinem Ungleichen Paar" ein ratselhaftes und zugleich realistisches Bild vom bauerlichen Leben im Allgemeinen geschaffen, welches aber auch das Einzelschicksal eines Ehepaars unterschiedlichen Alters und Charakters erzahlt. Die bewusst widerspruchliche Haltung des Paares zueinander, die zugleich mit der intensiven Betrachtung des eigentlich aussenstehenden Betrachters einhergeht, lenkt den Blick fort vom fragwurdigen Beziehung und eroffnet die Frage nach dem Wesen der Person selbst. Mit Hilfe seines charakterisierenden Pinselstrichs verleiht Leibl jedoch nicht nur den Personen besondere Bedeutung, selbst das Detail des schrag gehaltenen Glases und des Stillebens auf dem Regal erzeugen eine eigene Spannung. Leibl ist es gelungen, ein Bild der einfachen Landbevolkerung zu zeichnen. Er hat eine zusammenhangende Komposition geschaffen ohne das Auge fur das Detail zu verlieren und ist so trotz proportionaler Schwachen zu einem einheitlichen Gesamtgefuge gelangt. Dabei ist es ihm gelungen die Technik der alten Meister mit den realistischen Lebensdarstellungen seiner Zeit zu verbinden. Abschliessend kann man sich nur der Auffassung des Malers Max Lieb

Kategorije

Kategorije knjiga